Ledermaske fetisch Masken BDSM

Ledermasken sind eines der Hauptbestandteile im ROLE-PLAY der BDSM-SZENE.

Meist werden die Masken als Fetisch Maske oder Ledermaske, Bondage Maske oder SM Maske bezeichnet.

Es gibt allerhand von Ledermasken. Masken die das Atmen beschweren mit Ohrenschutz. Somit ist die Tragende Person der Ledermaske von der Außenwelt abgeschnitten. 

Darüber hinaus gibt es Masken die einen integrierten Ballknebel haben und Augenmasken. Hier wird die Redefreiheit beschränkt und zugleich die Sicht beeinflusst.

Einfachere Varianten der Fetisch Maske sind z.B. Latexmasken, die zur Zierde getragen werden. Hier gibt es keinen Hintergrund bezüglich des BDSM Roleplay. Latexmasken hauteng dienen mitlerweile als modische Accessoire. 

In unserem Onlineshop gibt es jedoch auch vegane Formen der Maske. Wir bieten unseren Kunden Latexmasken mit integriertem Ballknebel an. Die Latexmasken sind halboffen und sind wunderbar zu tragen.

Ledermasken sind jedoch mit das Toy der BDSM-SZENE.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ausgezeichnet.org